Warning: Undefined array key "options" in /home/.sites/132/site1652/web/wp-content/plugins/elementor-pro/modules/theme-builder/widgets/site-logo.php on line 192
Gaumenschmaus und Clubmeisterschaften 2012

Gaumenschmaus und Meisterschaft

Einen Abend der besonderen Art erlebten vor kurzem die Mitglieder vom „Sportwagen und Cabrio Club – Murtal“.
Im vollbesetzten Clublokal der „Freien Jäger“ der Bezirksgruppe Murtal, in der Lindenalleeschule in Knittelfeld,
stand nicht nur eine Käseverkostung am Programm, sondern es wurde auch gleichzeitig die Clubmeisterschaft
2012 durchgeführt.

Der überaus gelungene Vortrag von Hrn. Dipl. Ing. Dr.  Richard Weiss, von der „Weltmeistermolkerei Knittelfeld“, beinhaltete nicht nur viel Wissenswertes über die Käseerzeugung, sondern auch über alle anderen Produkte der Obersteirischen Molkerei. Besonders interessant war die Verkostung des allseits bekannten Bergkäses vom 1. Tag
bis zur vollständigen Reife. Unglaublich, wie sich der Käse im Laufe der Zeit nicht nur in der Farbe, sondern auch im Geschmack und der Konsistenz verändert. Die zum Schluss kredenzte Käseplatte mit vielen verschiedenen Sorten mundete vorzüglich und war ein richtiger Gaumenschmaus für alle Käseliebhaber.

Im Anschluss daran wurde die Clubmeisterschaft 2012 durchgeführt. Diesmal galt es, nicht wie üblich, mit einem fahrbaren Untersatz etwas zu absolvieren, sondern zur Abwechslung mussten die Teilnehmer Ihr Können mit dem Luftdruckgewehr unter Beweis stellen. Die Begeisterung dafür war riesengroß und für Hochspannung sorgte der
Verlauf bis zum Schluss. Die Führung im Klassement wechselte ständig und am Ende hatte Clubpräsident Werner
Platzer wieder einmal die Nase vorn und konnte die bis dahin Führenden Peter Kröpfl und Herbert Vidonya noch
knapp auf die Plätze verweisen.

Endergebnis der Meisterschaft:

1. und Clubmeister 2012:   
2. und Vizemeister:             
3. Platz:                               
4. Platz:                                
5. Platz:                                
Platzer Werner   
Kröpfl Peter 
Vidonya Herbert                
Pirzl Gerhard
Hoffelner Anton
119 Ringe
115 Ringe
111 Ringe
109 Ringe
105 Ringe
 

Auch die Damen verzeichneten großartige Erfolge und sind so richtig auf den Geschmack gekommen. Eine besonders gute Schussleistung erbrachte Gerti Morak, die 104 Ringe erzielte und damit in der Herrenwertung sogar auf dem 6. Platz klassiert gewesen wäre! Besonderer Dank für die gelungene Veranstaltung gilt nicht nur Hrn. Dipl. Ing. Dr. Weiss, sondern auch Hrn. Repnik
Guido von den „Freien Jägern“ für die professionelle Auswertung der Schuss-Scheiben, sowie dem harten Kern der Clubmitglieder Pirzl Gerhard, Kröpfl Peter und Clubkassierin Platzer Doris, die das Vereinsheim und die Küche wieder
auf Vordermann brachten.

weitere
Ausfahrten und Treffen